Tischaufsteller: WisS - Bürger für Bürger

PM: WisS kämpft weiter für die Bürgerinnen und Bürger Spandaus

Die Wählerinitiative soziales Spandau (WisS) wird sich auch weiterhin für die Belange der Spandauerinnen und Spandauer einsetzen.
 
Auf der Jahreshauptversammlung am 11.03.2018 standen routinegemäß Vorstandswahlen an. Vorsitzender bleibt Jürgen Kessling, ehemals stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD Spandau. Zur neuen 2. Vorsitzenden wurde die ehemalige Schulleiterin Marion Thoma gewählt, Kassenwart bleibt Michael Althoff.
 
„Die WisS ist weiterhin unverzichtbar“, so Jürgen Kessling. „Während die in der BVV Spandau vertretenden Parteien viel zu sehr mit sich selbst beschäftigt sind, setzen wir uns für die Interessen der Spandauerinnen und Spandauer ein – leider ist dies auch öfter gegen anscheinend willkürliches Vorgehen der Bezirksverwaltung nötig. Wir bleiben ein verlässlicher Partner, auch wenn wir noch nicht in der BVV vertreten sind.“
 
Schwerpunkte der WisS in den nächsten zwei Jahren werden die Wohnungs- und Bildungspolitik sein. Hier werden, gemeinsam mit Kooperationspartnern, auch wieder Informationsveranstaltungen angeboten.
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen Kessling und Marion Thoma
Vorstand WisS